headerimage_night.jpg
Menü

iPads JHG 0522   2Seit Freitag vor den Osterferien konnten wir nun auch an die SchülerInnen unserer 5. Klassen  ein iPad ausgeben. „Wir waren total aufgeregt und stolz, dass wir jetzt schon eines bekommen, und nicht erst in der 6. Klasse“, meint Jonathan. Die Wochen bis zu den Sommerferien werden nun genutzt, damit alle SchülerInnen erste Erfahrungen mit den neuen Geräten machen und den sicheren Umgang erlernen.

So können die neuen Geräte, so wie es das Medienkonzept des JHG vorsieht, gleich am Anfang des nächsten Schuljahres im Unterricht verwendet werden.

Hier noch ein paar weitere Eindrücke unserer FünftklässlerInnen bei der Ausgabe der neuen Tablets:

Moritz: „Man hat sich von Anfang an gewünscht, ein iPad zu haben. Und als wir es dann in der Hand hatten, war das ein cooles Gefühl.“

Johanna: „Den Umgang mit neuen Medien habe ich aus der Grundschule so nicht gekannt. Es gab zwar einen Computerraum, aber wir konnten nicht selbstständig arbeiten.“

Ferdinand: „Jetzt ist es einfach, mal schnell Informationen nachzuschlagen.“

Michelle: „Wenn man in Quarantäne ist, kann man direkt über das iPad am Unterricht teilnehmen und bekommt die Materialien auf Teams geschickt.“

Sarah: „Durch das iPad wird der Unterricht abwechslungsreicher, das finde ich toll!“

Franziska: „Besonders gefallen hat mir bisher das Malen mit der App „Sketchbook“, weil man schöne Vorlagen hat und gleichzeitig mit den vielen Tools seiner Fantasie freien Lauf lassen kann.“

Moritz: „In Natur-und Technik haben wir schon einen Film angeschaut. “

Tobias: „.. und in Deutsch Notizen gemacht.“

Johanna und Emma: „Es ist aber auch eine große Verantwortung. Jetzt müssen wir gut auf das iPad und den Stift aufpassen.“

Elisabeth: „In Kunst haben wir mit „Sketchbook“ gemalt. Das ist super, weil man so viele verschiedene Stifte und Farben hat und gleichzeitig Bilder aus dem Internet einfügen kann. Auch die Druckbuchstaben sehen toll aus.“

Wir freuen uns, dass das JHG nun jedem Schüler ein kostenloses Tablet anbieten kann und wir damit hervorragende Möglichkeiten für die Weiterentwicklung des Unterrichts und für die Medienerziehung unserer Schüler haben. Ich möchte mich bei allen Beteiligten, die diese 1:1-Ausstattung möglich gemacht haben, herzlich bedanken.

OStD Matthias Schmid (Schulleiter)

iPads JHG 0522   1 iPads JHG 0522   3
iPads JHG 0522   4 iPads JHG 0522   5

 

Zum Seitenanfang